Liefer- und Versandinformation

Gefrorene Produkte werden innerhalb Deutschlands versandt.
Auf deutschen Inseln kann nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger
Rücksprache geliefert werden.
Versandtage: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
Die Lieferung erfolgt im Karton inklusive kälteisolierender Styroporeinlage.

Versandkosten

Pauschale Versandkosten (inkl. Verpackung) 5,-- € (inkl. Mwst.) pro Bestellung.


Lieferkonditionen

Mindestbestellmenge: 7,5 kg für gefrorene barfbio Produkte
Mindestbestellmenge BioSchmatz Dosenfutter 1 Karton ( 20 x 400g)  
Mindestbestellwert für Nahrungsergänzung und/oder Kauartikel beträgt 50,--€.                             
Versandpartner: DHL
Lieferzeit: DHL Standard 1-2 Tage
Versandtage: Dienstag bis Donnerstag
Bestellungen, die bis Donnerstag 7.00 Uhr eingehen, werden in der Regel noch am selben Tag versandt.
Bestellungen, die donnerstags ab 7.00 h bis Sonntag der gleichen Woche eingehen, gefolgt der Versand
frühestens am darauffolgenden Dienstag.
Sie erhalten per E-mail eine Versandbenachrichtigung mit einer Sendungsverfolgungsnummer
(Trackingnummer). Stellen Sie bitte sicher, dass die Sendung am Tag der Zustellung entgegengenommen
wird. Hinterlegen Sie ggf. eine Abstellgenehmigung, die DHL befugt, Ihre Sendungen an die vereinbarte
Stelle zu hinterlegen.

HIER geht´s zur Abstellgenehmigung

Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse und PayPal

Bei Zahlungsart Vorkasse erfolgt der Versand vorrätiger Waren in der Regel am folgenden Versandtag,
nach dem der Rechnungsbetrag auf dem Konto der Karl Buchheister GmbH gutgeschrieben wurde.
Bei Zahlungsart PayPal erfolgt der Versand vorrätiger Waren in der Regel einen Versandtag nach
Eingang der Bestellung.

Bitte beachten Sie folgende Zusatzinformationen

Die Mindestbestellmenge gefrorener Produkte beträgt 7,5 kg. Diese Bestellmenge ist wegen der
Eigenkühlung der Produkte notwendig.
Bei der Bestellung gefrorener Produkte empfehlen wir zwecks Qualitätssicherung eine Bestellmenge
von 15 kg.

Die Ware wird von uns in gefrorenem Zustand in Styropor isolierten Kartons verschickt
und hat eine Temperaturreserve von 4-5 Tagen. Nach Erhalt muss die Ware sofort eingefroren werden!
Temperaturen von bis zu +7Grad C sind kurzfristig unbedenklich und kein Reklamationsgrund.
Ein Antauen stellt keinen Qualitätsverlust dar.
Sie können die Ware ohne Bedenken wieder einfrieren oder verfüttern.